Entwicklung von Implantaten in Kalrsruhe bei Zahnarzt Pacner. Ein Zahntechniker bearbeitet ein Gebiss
Mehr Lebensqualität mit jedem Biss

Implantate gehören zu unseren Tätigkeitsschwerpunkten

Implantate stellen einen Tätigkeitsschwerpunkt unserer Zahnarztpraxis in Karlsruhe dar. Der Grund dafür ist ganz einfach: Als künstliche Zahnwurzeln tragen Zahnimplantate alle Vorteile, die ein hochwertiger Zahnersatz bieten muss. Sie verleihen dem Zahnersatz einen festen Sitz sowie ein natürliches, gutes Aussehen und sorgen für ein natürliches Kaugefühl.

» Was kosten Implantate? Jetzt anrufen und beraten lassen: 0721 / 61 18 92
» Was ist ein Zahnimplantat?
» Welche Vorteile bieten Implantate?
» Termin vereinbaren

 

 

Was ist ein Zahnimplantat?

Implantate bestehen aus dem bioverträglichen Material Titan, sind schrauben- oder zylinderförmig und im Schnitt acht bis 18 Millimeter lang. Die Zahnimplantate werden operativ – unter örtlicher Betäubung und mittels schonender, minimal-invasiver Methoden – in den Kiefer eingebracht. Beim Einheilen verwachsen sie fest mit dem umgebenden Knochengewebe. Nach der Einheilzeit, die in der Regel ca. drei Monate für den Unter- und etwa sechs Monate für den Oberkiefer beträgt, dienen die eingesetzten Zahnimplantate – ähnlich der natürlichen Zahnwurzel – als feste „Belastungspfeiler“ für Kronen, Brücken und Prothesen. Im Fall, dass erst Knochengewebe aufgebaut werden muss oder wenn Keramikimplantate verwendet werden, kann die Einheilzeit auch länger ausfallen.

 

Welche Vorteile bieten Implantate?

Mit Zahnersatz, der von Implantaten getragen wird, wird uneingeschränkte Lebensqualität zum „festsitzenden“ Bestandteil Ihres Alltags. Sie können uneingeschränkt genießen: Bei den künstlichen Zahnwurzeln kann nichts verrutschen oder herausfallen – Sie können also alles essen, was Ihnen schmeckt. Dabei wird implantatgetragener Zahnersatz beim Kauen und Sprechen weniger als Fremdkörper empfunden und sieht beim Lächeln einfach nahezu natürlich aus.

Doch nicht nur in ästhetischer und funktionaler, sondern auch in zahnmedizinischer Hinsicht bieten Ihnen Implantate unschlagbare Vorteile: Wird Zahnersatz benötigt, müssen beim Einsatz von Implantaten keine gesunden Nachbarzähne beschliffen werden. Der Kiefer wird durch die künstliche Zahnwurzel auf ganz natürliche Weise belastet. Damit gehen Sie dem gefürchteten Knochenabbau aus dem Weg – wenn Sie Ihren Zahnersatz auf Implantaten zeitnah nach dem Verlust des natürlichen Zahnes einsetzen lassen.
Bearbeitung eines kaputten Zahnes / ImplantatOb einzelne oder mehrere Zähne in einer Reihe fehlen oder der Kiefer fast oder vollständig zahnlos ist – mit dem Einsatz von Implantaten schließen wir alle störenden Lücken vollständig – und natürlich individuell an Ihre Anforderungen angepasst. Dabei lassen sich später einzelne Zahnkronen ebenso wenig wie Brücken, die stabil auf Implantaten sitzen, von ihren natürlichen Nachbarzähnen unterscheiden. Vollprothesen erfahren dank der künstlichen Zahnwurzeln einen bisher nicht dagewesenen Halt. Auf nur zwei bis vier Implantaten befestigt, bietet die Prothese beim Kauen, Sprechen und Lächeln größte Sicherheit und lässt sich zum Reinigen ganz einfach herausnehmen. Die Notlösung, die Prothese mit Haftcreme zu befestigen, gehört mit Zahnimplantaten der Vergangenheit an.

Die Versorgung mit Implantaten ist auch dann möglich, wenn der Kieferknochen sich bereits zurückgebildet hat. Hier können wir das Knochenangebot durch chirurgische Aufbaumaßnahmen steigern, um das Zahnimplantat in angemessener Länge im Kiefer zu befestigen. Alternativ können wir Ihnen durch den Einsatz von „Mini-Implantaten“ den Knochenaufbau ersparen. Mini-Implantate sind Schraubenimplantate mit einem Durchmesser von unter drei Millimetern. Sie werden eingesetzt, um Teil- oder Totalprothesen sowie kleine Brücken im Unterkiefer dauerhaft zu stabilisieren.

Teleskopierender Zahnersatz

Implantatgetragener festsitzender Zahnersatz

Implantate von Zahnarzt Rudolf Pacner

In der Zahnarztpraxis Rudolf Pacner in Karlsruhe kommen ausschließlich hochwertige, geprüfte Implantatsysteme des weltweit renommierten deutschen Herstellers Dentaurum zum Einsatz. So können Sie absolut sicher sein, dass Ihr Zahnersatz in Implantaten wurzelt, die höchsten qualitativen und zahnmedizinischen Standards entsprechen. Diese Implantatlösungen verwenden wir, um Ihren Zahnersatz in unserem praxiseigenen Dentallabor optimal an Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen damit ein Höchstmaß an Lebensqualität zu bieten.

Beim Einsetzen Ihrer Zahnimplantate legen wir größten Wert auf eine schmerz- und stressfreie Behandlung. So können Sie jederzeit neben der örtlichen Betäubung auch unsere Behandlungsmöglichkeiten wie Audioanalgesie, Dämmerschlaf oder Vollnarkose in Anspruch nehmen. Wir besprechen gemeinsam mit Ihnen, auf welchem Weg wir die Implantation so angenehm und schmerzlos wie möglich für Sie gestalten.

Unser Therapieplan wird abgerundet durch regelmäßige Kontrolltermine und wertvolle Tipps für die Pflege Ihres implantatgetragenen Zahnersatzes. Wir tun alles, damit Sie über lange Jahre von Ihren Zahnimplantaten profitieren. Sprechen Sie uns an – wir informieren und beraten Sie gerne persönlich rund um unseren Tätigkeitsschwerpunkt Implantate und Implantologie!

oder telefonisch unter 0721 / 61 18 92